Keine Artikel im Warenkorb

Home > Aussenbereich > Baumarktfarben Fassadenfarbe

idealo

 






 

Versandkosten International


15
Paket nur 19,90€

 

Versand mit:

DHL      9  

Servicetelefon

Tel.

Servicetelefonnummer

0049(0)35017107182

Montag - Freitag 08:00 - 16:00 Uhr

 

Bezahlsysteme


1


Vorkasse


1


 

Rechnung

 

nur für öffentliche und staatliche Einrichtungen

geprüfter Online-Shop


6


 

Social Media

Verpassen Sie keine aktuellen Angebote.

Facebook Google+

Baumarktfarben

Farbshop24 ist ein online Fachgeschäft mit Handwerkerfarben, wir verkaufen
Farben zu bestem Preis - Leistungsverhältnis.
Daher möchten wir Ihnen keine Baumarktfarben anbieten. 

Lesen Sie selber,  Auszüge aus verschiedenen Quellen:


Handwerkerrat - Baumarkt vs. Fachgeschäft

Wandfarbe können Sie sowohl im Baumarkt als auch im Fachgeschäft erwerben. Der Baumarkt glänzt in der Regel mit sehr günstigen Angeboten, bei denen ein Fachgeschäft nicht mithalten kann. Dennoch erweisen sich die Farben aus dem Fachgeschäft als höherwertiger. Im Baumarkt kaufen Sie zwar günstiger, müssen aber mit mehreren Anstrichen rechnen. Im Schnitt erweisen sich dadurch die Angebote im Baumarkt als gleich teuer. Allerdings ist der Zeitfaktor nicht zu unterschätzen, der bei mehrmaligen Anstrichen deutlich höher liegt.(Quelle: Handwerkrat)


Stiftungwarentest - Ergiebigkeit stark übertrieben

Außerdem wurde getestet, wie sich die Farben verarbeiten lassen, das heißt etwa, wie sie sich auf der Farbwalze verteilen und ob sich die Walze nach dem Streichen leicht reinigen lässt. Weitere Prüfpunkte waren Gesundheits- und Umweltaspekte sowie die Deklaration. Hier neigten einige Anbieter zur Übertreibung, etwa bei der Ergiebigkeit: Mit der 49 Euro teuren Alpina Ultra kommt man nicht wie versprochen 140 Quadratmeter weit, sondern schafft nur die Hälfte und muss nochmal in den Baumarkt, um einen zweiten Eimer zu kaufen. Auch bei Vectra Profiweiß kamen die Tester nur auf 50 statt der angegebenen 100 bis 130 Quadratmeter. Diese beiden sowie sieben weitere Farben erhielten deshalb ein Mangelhaft in der Deklaration.

Deutlich wird, dass es beim Weiß große Preisunterschiede gibt: Die getesteten Wandfarben kosteten zwischen 12,50 und 53,50 Euro. Der Warentest-Vergleich zeigt aber, dass es sich lohnt, für Qualität etwas mehr Geld auszugeben: Farben, die weniger als 30 Euro für zehn Liter kosteten, wurden in keinem Fall mit "gut" bewertet. Allerdings ist teuer nicht automatisch auch besser. So erhielten das "Classic Premiumweiss Exquisit Plus" von Obi, das für 50 Euro je 10 Liter verkauft wird, lediglich die Note 4,0. Genauso schlecht schnitt Alpina Ultra mit einem Preis von 49 Euro ab.Allerdings sind die Baumärkte nicht in jedem Fall günstiger, mitunter kostet der Eimer hier auch mehr als das Orginal.( Quelle: Stiftungwarentest)